Eigenschaften des nahtlosen T-Stücks aus Kohlenstoffstahl

Ansichten : 379
Autor : admin
Updatezeit : 2023-06-15 14:38:04

Eigenschaften des nahtlosen T-Stücks aus Kohlenstoffstahl

T-Stücke aus Kohlenstoffstahl werden im Allgemeinen für den Einbau von Regelventilen und zur Entwässerung verwendet. Konzentrische Reduzierstücke wirken sich positiv auf den Flüssigkeitsfluss aus und beeinträchtigen die Flüssigkeitsströmungsmuster bei Durchmesseränderungen weniger

Nahtlose T-Stücke werden zur Reduzierung des Durchmessers von Gas- und vertikal fließenden Flüssigkeitsleitungen mithilfe konzentrischer Reduzierstücke verwendet. Exzentrische Reduzierrohre werden im Allgemeinen für die horizontale Installation von Flüssigkeitsleitungen verwendet, da eine Seite flach ist, was den Abgas- oder Flüssigkeitsabfluss begünstigt und sich für den Antrieb und die Wartung eignet.

Stumpfgeschweißte T-Stücke sind heißgepresste oder geschmiedete Stahlbögen, die direkt an Stahlrohre geschweißt werden. Die wichtigsten Herstellungsstandards für stumpfgeschweißte T-Stücke sind im Allgemeinen GB/T12459, GB/T13401, ASME B16.9, SH3408, SH3409, HG/T21635, HG/T21631 und SY/T0510.

Stumpfschweiß-T-Stücke haben im Allgemeinen T-Stücke mit gleichem Durchmesser, T-Stücke mit verringertem Durchmesser usw. und die Materialien umfassen Kohlenstoffstahl, legierten Stahl und Edelstahl.

Wenn der Chromgehalt in Kohlenstoffstahl etwa 1,2 % erreicht, reagiert Chrom mit Sauerstoff im korrosiven Medium und bildet einen dünnen Oxidfilm (Selbstpassivierungsfilm) auf der Oberfläche des Stahls. Nahtlose T-Stücke können eine weitere Korrosion des Stahlsubstrats verhindern. Zu den häufig verwendeten Legierungselementen gehören neben Chrom auch Nickel, Molybdän, Titan, Niob, Kupfer, Stickstoff usw., um die Anforderungen an die Struktur und Eigenschaften konzentrischer Reduzierstücke für verschiedene Zwecke zu erfüllen. Dafür wird ein bestimmter Produktions- und Verarbeitungsprozess übernommen Herstellung von geraden, abgedichteten konzentrischen Dreiwege-Reduzierrohren, um sicherzustellen, dass diese in Produktion und Verarbeitung eine gute Funktion und Leistung aufweisen

Konzentrische Reduzierrohre bestehen aus Stahl, der gegen schwach korrosive Medien wie Luft, Dampf, Wasser und chemisch korrosive Medien wie Säure, Alkali und Salz beständig ist. In praktischen Anwendungen werden häufig schwach korrosive Medien zur Korrosionsbeständigkeit eingesetzt

im zusammenhang mit der Nachrichten
lesen sie mehr >>
Verbesserung des Prozesses zum Pressen von Edelstahlbögen Verbesserung des Prozesses zum Pressen von Edelstahlbögen
Jul .06.2023
Edelstahlbögen werden aufgrund ihrer guten Korrosionsbeständigkeit häufig in der Petrochemie, Instrumentierung, Lebensmittelindustrie und anderen Industriezweigen eingesetzt.
Welche Punkte sind bei der Flanschwärmebehandlung zu beachten? Welche Punkte sind bei der Flanschwärmebehandlung zu beachten?
Jul .04.2023
Bei der Flanschwärmebehandlung sind folgende Punkte zu beachten:
Herstellung eines Reduzierstücks aus Kohlenstoffstahl Herstellung eines Reduzierstücks aus Kohlenstoffstahl
Feb .21.2022
Herstellung eines Reduzierstücks aus Kohlenstoffstahl